PB Euro - Sporthorses Vermittlungsservice Über mich Verkaufspferde Referenzen Galerie Kontakt Impressum Willkommen
SERVICE FÜR PFERDEFREUNDE IN BISSENDORF       Patrick Bücker vermittelt im Auftrag Sport- und Freizeitpferde
Auf dem Pferdehof Ellinghaus im schönen Zittertal fühlt Patrick Bücker sich zuhause. Hierher hat er nicht nur einen Wallach vermittelt – auch Tochter Alina´s Pony „Pikachu“ hat hier einen Stallplatz. Foto: Johanna Kollorz
Bissendorf. Die Anschaffung eines Pferdes erfordert Erfahrung, Wissen sowie das richtige Gespür für das Wesen eines Tieres und die genauen Vorstellungen des künftigen Besitzers. Mit seinem Vermittlungsservice „PB Euro Sporthorses“ bringt der Bissendorfer Patrick Bücker Ross und Reiter zusammen.  „Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ lautet ein bekanntes Sprichwort, das Patrick Bücker gut nachvollziehen kann. Pferde sind eine lebenslange Leidenschaft des Bissendorfers. Bis 1998 hat er selbst geritten. Seine Ehefrau Katja Lingnau ist noch immer als Dressurreiterin aktiv. „Erste berufliche Erfahrungen habe ich hauptsächlich auf Hof Kasselmann gesammelt, wo ich im Bereich Zuchtstuten und Jungpferde gearbeitet habe. 2014 folgte der Wechsel als Stallmanager/Betriebsleiter im Dressurpferdeleistungszentrum Lodbergen“, berichtet Bücker.  Auf der Suche nach Talenten Anfang 2016 meldete der Bissendorfer, der treffender Weise an der Straße „Am Reitplatz“ wohnt, für seinen Vermittlungsservice „PB Euro Sporthorses“ zusätzlich ein Kleingewerbe für den Verkauf und die Suche von Sport- und Freizeitpferden an. „Es war immer mein Traum, irgendwo ein junges Pferd zu entdecken, in dem viel Talent steckt, dieses in die passenden Hände zu geben und später den Erfolg zu sehen. In mehr als 20 Jahren habe ich bereits mehrere solcher Kracher erkannt und vermarktet. Einige sind inzwischen alte Hasen, andere sind bis heute im internationalen Sport zu sehen“. Stolz ist Patrick Bücker zum Beispiel darauf, mit der Hannoveraner Stute Euphoria (Vater: Escudo I; Mutter: Singular Joter) ein Pferd bester Abstammung erfolgreich in den Raum Frankfurt vermarktet zu haben. Ein anderes bekanntes Ross, das der Bissendorfer vermittelt hat, ist Gicco. Anfangs ist der temperamentvolle Fuchs nur gestiegen. Heute belegt er mit Reiterin Jana Wargers Spitzenplatzierungen in Deutschland und feiert erste internationale Erfolge. „Oft sind es Kleinigkeiten, die ein Pferd zum perfekten Sportpartner machen. Bei Gicco hatten sich quälende Haken an den Zähne gebildet, die es ihm unmöglich machten, Höchstleistung zu bringen. Nach einem Besuch beim Pferdezahnarzt war das Tier wie ausgewechselt, hat sich auf Turnieren gut weiterentwickelt und zeigte bald Aachen-Qualität“, berichtet Bücker und krault derweil Mischlingsrüde „Karlchen“. Viele Leute kennen sich beim Pferdekauf nicht aus Und die Motivation für den Schritt in die Selbstständigkeit mit „PB Euro Sporthorses“? „Der Hauptpunkt ist der: Viele Leute kennen sich beim Pferdekauf nicht aus“, erläutert Patrick Bücker, „junge Leute, die irgendwo im Reitverein gestartet sind, wissen noch nicht, worauf zu achten ist. Der Markt ist schwer zu überschauen.“ Mit seinem Vermittlungsservice möchte er Pferdefreunden das Gefühl geben, mit ihrer Kaufentscheidung nicht allein zu sein. So fährt er auf Kundenwunsch mit, beurteilt das Pferd und lässt es vor dem Kauf beim Tierarzt auf Herz und Nieren testen. „Das muss nicht automatisch mit immensen Kosten verbunden sein. Es kann sein, dass jemand sein Traumpferd für 1000 Euro findet. Andere müssen je nach Vorstellung einer bestimmten Farbe, Ausbildung oder Verwendungszweck wesentlich tiefer aus der Tasche“, so Bücker, dessen Tochter Alina (12) das erste Mal mit zwei Wochen auf einem Pferderücken gesessen hat. Presse Galerie